Neuigkeiten rund um das RENDEZVOUS!

Mobilisierungsphase zum Gemeinsamen Landjugendtreffen

07.05.2018

Auf allen Ebenen schreiten die Vorbereitungen zum RENDEZVOUS! voran: Auf Bundesebene tüfteln der Vorstand sowie die Referentinnen und Referenten bei KLJB und MRJC das Rahmenprogramm und zahlreiche Workshops aus. Riesige Unterstützung erhalten sie dabei von verschiedenen Arbeitsgruppen: Bei der MRJC kümmern sich zahlreiche ehrenamtlich helfende Hände um die Deko vor Ort und das Rahmenprogramm – wie wird wohl der Campingplatz aussehen? Und, ganz wichtig: Was wird es während des RENDEZVOUS! zu essen geen?

Aber auch seitens KLJB engagieren sich zahlreiche ehrenamtliche Jugendliche aus verschiedenen Diözesanverbände und planen Workshops oder machen Werbung für das Treffen in Besançon. Im Frühjahr fanden viele Diözesanversammlungen der einzelnen KLJB-Verbände statt. Und auch hier war das RENDEZVOUS! präsent: Bei einem Quiz über Deutschland, Frankreich, über MRJC und KLJB konnten sich die KLJBlerinnen und KLJBler schon in Frankreich-Stimmung bringen! Abgerundet wurden die Infos zum Gemeinsamen Landjugendtreffen an diesen Vorabaktionen durch eine Wein- und Käseprobe – die KLJB wäre also startklar! Weitere Impressionen und Bilder von den Vorabaktionen findet ihr auf der RENDEZVOUS!-Facebookseite. Also, c’est parti!

 

 

Einladung zum MRJC-Summercamp

15.03.2018

Schon vor dem RENDEZVOUS! Frankreich und die MRJC kennenlernen? Sei dabei beim MRJC Sommercamp „Do it – tente le voyage!“.
Verbringe im wunderschönen Loiretal mit 300 unternehmungslustigen Menschen zwischen 15 und 18 Jahren vom 22. Juli bis zum 01. August 2018 den perfekten Start in die Sommerferien. Und danach? Geht’s natürlich zusammen mit den neuen Freunden weiter zum RENDEZVOUS!

Weitere Infos und Anmeldungen dafür an der KLJB-Bundesstelle: rendezvous@kljb.org oder über die Facebook-Veranstaltung des Camps.

 

 

WANTED: Kreative Köpfe und Spürnasen für das RENDEZVOUS!-Presseteam

01.03.2018

Während des RENDEZVOUS! wird es eine eigene Zeitung geben – täglich druckfrisch mit den brandheißen News und dem Insiderwissen der Geschehnisse vor Ort. Um dieses Projekt bewerkstelligen zu können brauchen wir DICH! Ganz aktuell suchen wir für noch helfende Hände für das Presseteam vor Ort – Nationalität und Vorerfahrungen sind unwichtig. Jeder der Lust hat, ist mehr als herzlich Willkommen!

Weitere Infos findet ihr hier in der Ausschreibung. Falls ihr Interesse oder weitere Fragen habt, gerne jederzeit an der KLJB-Bundesstelle melden!

KLJB Logo MRJC Logo